[ AutoRuns ] Proxomitron ] MagicMailMonitor ] PostDa ] PGP ] TCP View ]

 

Nach oben

Auf der Seite https://www.sysinternals.com/ntw2k/source/misc.shtml   von SysInternals können wir uns das Tool AutoRuns laden.

autoruns.jpg (73811 Byte)

Die Informationen hier sind etwas ausführlicher als mit msconfig. Hier bekommt man einen sehr guten Überblick über all die Programme, die sich in den Hintergrund eingenistet haben und immer präsent sind. Einige braucht man immer, einige dienen einer falsch verstandenen Sicherheit und gelegentlich entdeckt man auf diese Weise Schadprogramme wie Trojaner oder Dialin-Programme. Die meisten Programme kann man entweder wieder deinstallieren oder zumindest so einrichten, daß sie nur bei Bedarf von Hand gestartet werden.

Die Schadprogramme wieder loszuwerden ist meist nur möglich mit gezieltem Löschen in der Registry sowie der dazugehörigen Dateien. Mit diesen Aktionen kann man aber unter Umständen sein System ruinieren, so daß Windows nicht mehr startet - also eine Arbeit für wirklich Erfahrene.