Linux-Projekt

Der Anfang für dies Projekt war der Versuch, für die Mitarbeiter unserer Abteilung einen sicheren Internetzugang zu schaffen. Mit Windows, genauer gesagt mit Windows 98 SE, war dies nicht zu erreichen. Deswegen wurde ein Versuch mit Linux gemacht.

SuSE Linux Professional 8.2 wurde mittlerweile auf vier Rechnern installiert; jedesmal verlief die Installation ohne Probleme und sämtliche Hardware wurde sofort erkannt und in die Installation integriert. Unser ursprünglicher Internetrechner konnte aber nicht beibehalten werden, weil er zu langsam sowie die Speicherausstattung zu gering war. Die graphische Oberfläche der modernen Linux-Versionen benötigt also einen einigermaßen neuen Rechner.

Jedem Mitarbeiter wurde ein eigener, paßwortgeschützter Zugang eingerichtet, der nach Lust und Laune beliebig verändert werden kann. Der Experimentierfreude sind keine Grenzen gesetzt, da das Betriebssystem von den einzelnen Benutzern nicht beschädigt werden kann - so zumindest die Theorie.

Die Computer- und Internetkenntnisse bei den Mitarbeitern sind extrem weit gestreut :-) Die folgende kurze Einleitung fängt daher quasi bei Adam und Eva an und diente als Grundlage für eine Mitarbeiterschulung.


weiter zu Erste Einstellungen
außerdem
Paßwort und Sicherheit
email-Zugang einrichten
KMail als email-Programm
Surfen im Internet mit Konqueror
Verlauf und Vollbildmodus
Medizin-Recherche
zuletzt geändert: 25.04.2004